Software, Ereignisse, Reisen und kurioses ... RSS 2.0
# Saturday, 18 July 2009

 

Lang hats gedauert

 

Das neue Macro für WP-Cumulus war ja eigentlich schon ein paar Tage fertig, nur es wollte einfach nicht sofort dokumentiert werden. Das ist nun auch geschafft und nun können alle die die neuen Features von Roy Tanck nutzen wollen sich hier das neue Macro in der Version 1.21 runterladen.

Saturday, 18 July 2009 12:04:10 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00)  #    Comments [0] - Trackback
DasBlog | Softwareentwicklung | WP-Cumulus
# Saturday, 22 November 2008

 

wp-cumulus
 

RC1 fertiggestellt

Nachdem ich in der letzten Zeit mich intensiver um das testen meines WP-Cumulus Macro gekümmert habe, möchte ich nun dieses der dasBlog Gemeinde zur Verfügung stellen. Nachdem nichts vollkommen ist habe ich die erste Version RC1 genannt.  

Wie komme ich ran?

Einfach hier Version 0.5 (41,88 KB) runterladen.

Wie installiere ich das Macro unter dasBlog?

Das Package enthält eine Anleitung. Man erstellt ein Verzeichnis "wp-cumulus" im dasBlog Basisverzeichnis. Dort müssen die Dateien vom Original WP-Cumulus hin. Die Macroodatei "WPCumulusMacro.dll" muss in das dasBlog bin Verzeichnis. Dann noch in der web.config registrieren und fertig. Ab diesem Zeitpunkt kann das Macro in die Templates eingebunden werden. Mehr dazu in der Datei: InstallMe.txt

Welche Voraussetzungen gibt es?

Eigentlich nur eine Installation von dasBlog. Dabei ist noch zu berücksichtigen, das die derzeitige Version 0.5 nur mit dasBlog 2.x getestet wurde. Was aber nicht bedeuten muss, das es unter Version 1.x nicht funktioniert.

Wo bekomme ich Hilfe?

Zu allen Fragen  um dasBlog, bitte erst "ask Google". Danach eine Mail oder einen Kommentar hier im Blog. Fragen die das macro betreffen Mail an mich oder Kommentar hier im Blog.

 

Saturday, 22 November 2008 16:40:01 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Comments [0] - Trackback
DasBlog | Softwareentwicklung | WP-Cumulus
# Wednesday, 05 November 2008

Ausgangssituation

Nachdem ich mit den HTML Fähigkeiten des des Standard Editors von dasBlog nicht wirklich zufrieden bin, habe ich mich heute mal mit der Alternative TinyMCE beschäftigt. Der bekannteste Link zu dem Thema von dasBlogExtensionTinyMCEEditorAdapter.aspx">John Forsythe ist eine erste Anlaufstelle. Leider sind die dort zu findenden Tips schon ein wenig älter und auch die Problemmeldungen wurden noch nicht wirklich beantwortet.

Erste Lösungsansätze - Sourcecode

Eine Lösung, die zumindest erstmal so funktioniert habe ich dann im dasBlog/Release/ProjectReleases.aspx?ReleaseId=17989">Source Verzeichnis von dasBlog gefunden "newtelligence.DasBlog.Contrib.TinyMCEeditor". Nach einer kleinen Nachjustierung eines Verweises auf die aktuelle Version von "newtelligence.DasBlog.Web.Core.dll" und einmel kompilieren, funktionierte das ganze dann.

Vorgehen:

  1. Sourcecode von dasBlog herunterladen und entpacken
  2. Die neueste Version von TinyMCE herrunterladen und in das dasBlog Verzeichnis entpacken.
  3. newtelligence.DasBlog.Contrib.TinyMCEeditor anpassen und kompilieren
  4. Nun sollte der neue Editor auf der Seite "Konfiguration" auswählbar sein und auf auf der Seite "Neuer Eintrag" funktionieren.

Einschränkungen - Was geht noch nicht?

Eine der für mich wichtigsten Funktionen geht dann noch nicht. Der Upload von Bildern um Editor. Hierfür muss man sich mit einer "CallBack" Funktion von TinyMCE beschäftigen. Diese wird dann in der DLL direkt nach der Konfiguration eingebunden und sollte dann ihren Dienst tun. Bei mir besteht noch das Problem die Bildergalarie von dasBlog vernünftig einzubinden. Mehr Infos dazu gibt es unter "TinyMCE:Custom filebrowse"

Der zweite Punkt der noch auf Lösung wartet, ist die Kompression der Dateien. Da der TinyMCE auf der Clientseite läuft, muss der Code übertragen werden. Dazu gibt es die Möglichkeit die Codes vorher zu zippen.

Was kommt als nächstes?

  1. Bilder Upload fertgstellen
  2. Kompression einrichten
  3. Template Funktionalitätetn konfigurieren
  4. Style Funktionalitäten komfigureieren


 

Wednesday, 05 November 2008 19:39:48 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Comments [0] - Trackback
DasBlog | Softwareentwicklung
# Saturday, 01 November 2008
WP-Cumulus Marco Beta Test

Seit heute findet der geneigte Besucher eine Portierung des Wordpress Plugins „WP-Cumulus“ von Roy Tanck auf der rechten Seite. Aus meiner Sicht die erste wirkliche Tagcloud  Implementierung die ihren Namen verdient und eine  Ähnlichleit mit einer Wolke hat. Dabei handelt es sich um ein Flash Filmchen, das übergebene Links zu einer Wolke formt, die der User auch bewegen kann.

DasBlog Macro Veröffentlichung

Die Portierung ist noch nicht ganz vollständig, für meinen Gebrauch aber in Ordnung. Es fehlen noch die Implementierung einiger kleine Features. Bei einigen ist allerdings noch nicht ganz klar, ob diese für dasBlog sinnvoll sind. Sobald die Portierung fertig ist und das Betastatus verlassen hat, werde ich sie auch anderen Usern von DasBlog zur Verfügung stellen.
Saturday, 01 November 2008 19:35:52 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Comments [0] - Trackback
DasBlog | Software | WP-Cumulus
Wolken
AIU
I am happy!
I am on my way through the inet!
Twitter
Flickr - Zufallsbild
Reklame
About

Disclaimer
Der Inhalt diese Blogs spiegelt allein meine Meinung wieder. Es ist in keiner Weise beabsichtigt gegen irgentwelche Gesetze und Gefühle dritter zu verstoßen. Ist es denoch passiert, werde ich mich schnellst möglich um Abhilfe bemühen.

Inhaltlich verantwortlich:
Andreas Scherer Am Bach 3 82239 Alling

© Copyright 2017
Andreas Scherer
Sign In
Send mail to the author(s) E-Mail
Locations of visitors to this page Top Blogs
All Content © 2017, Andreas Scherer